Projekttage „College on Tour“ im Überblick

04.08.2020(Dienstag)08:45 - 15:00

bluechip Computer AG in Meuselwitz

ausgebuchtHeute geht es zu einem der größten mitteldeutschen IT-Hersteller. Bei der bluechip Computer AG werden Server, Workstations, PCs, Notebooks und Tablets entsprechend den Wünschen des Kunden (bezüglich Gehäuse, Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Prozessorleistung u.v.m.) individuell zusammengesetzt.

Zum Projekttag erhältst du einen Einblick in die Geschäftsabläufe des Unternehmens. Anhand einer Kundenanfrage wird ein Angebot erstellt, nach erfolgter Auftragserteilung werden die Teile im Lager zusammengestellt und am Ende wird das PC-System gebaut und verpackt.

Informiere dich über die neuesten Gaming-Systeme und teste VR-Technologien live. An diesem Tag hast du die Möglichkeit, die bluechip Computer AG näher kennenzulernen und herauszufinden, ob einer der Ausbildungsberufe Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker/-in oder Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel zu dir passt!

Treffpunkt am Unternehmen: bluechip Computer AG, Geschwister-Scholl-Straße 11a in Meuselwitz.

Mittagessen wird für dich gestellt.

Betriebsrundgang mit Eltern möglich.

>> Hier anmelden

06.08.2020(Donnerstag)08:45 - 15:00

POG Präzisionsoptik Gera GmbH in Löbichau

ausgebuchtBereits mehr als 20 Jahre fertigt die POG Präzisionsoptik Gera GmbH optische Systeme und Komponenten. Erlebe die spannende Welt der Optik und werde für einen Tag Teil des Unternehmens

Beachte: Zum Projekttag hast du 2 Gruppen zur Auswahl. Bitte suche dir eine Gruppe aus und melde dich dafür an.

1. Gruppe:
Gemeinsam mit Azubis fertigst du zum Projekttag einen Glaswürfel oder ein Prisma an. Dabei durchläufst du alle Produktionsschritte. So findest du heraus, ob der Beruf Feinoptiker/-in zu dir passt.

Bitte ziehe Arbeitskleidung bzw. ältere Sachen an!

Treffpunkt am Unternehmen: POG Präzisionsoptik Gera GmbH, Alte Straße 3 in Löbichau-Beerwalde.

Mittagessen wird für dich gestellt.

Betriebsrundgang mit Eltern möglich.

>> Hier anmelden

06.08.2020(Donnerstag)08:45 - 15:00

POG Präzisionsoptik Gera GmbH in Löbichau

Bereits mehr als 20 Jahre fertigt die POG Präzisionsoptik Gera GmbH optische Systeme und Komponenten. Erlebe die spannende Welt der Optik und werde für einen Tag Teil des Unternehmens

Beachte: Zum Projekttag hast du 2 Gruppen zur Auswahl. Bitte suche dir eine Gruppe aus und melde dich dafür an.

2. Gruppe:
Du wirst die Maschinentechnik kennenlernen und gemeinsam mit Azubis an fotolithografischen Strukturen mikroskopieren. Finde heraus, ob der Beruf Mikrotechnologe/-in zu dir passt!

Bitte ziehe Arbeitskleidung bzw. ältere Sachen an!

Treffpunkt am Unternehmen: POG Präzisionsoptik Gera GmbH, Alte Straße 3 in Löbichau-Beerwalde.

Mittagessen wird für dich gestellt.

Betriebsrundgang mit Eltern möglich.

>> Hier anmelden

19.10.2020(Montag)08:45 - 15:00

Spezialgeräte Schmölln Ablängtechnik GmbH

Die Spezialgeräte Schmölln Ablängtechnik GmbH ist seit 23 Jahren Branchenführer in den Bereichen der Präzisions-Rohrbearbeitung und ein wichtiger Zulieferer für die Automobilindustrie. Die Produkte des Unternehmens werden im gesamten Automobil verbaut, nicht nur im Motor. Du möchtest das moderne Unternehmen und die Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort in Schmölln kennenlernen?

Dann komme zum Projekttag zur Spezialgeräte Schmölln Ablängtechnik GmbH! Du wirst das Unternehmen besichtigen und einen hochwertigen Schlüsselanhänger aus einem Metallstück selbst herstellen. Dabei bearbeitest du das Metall auch mit moderner CNC-Technik im Werkzeugbau des Unternehmens.

Finde so heraus, ob einer der Ausbildungsberufe Mechatroniker/-in, Industriemechaniker/-in, Maschinen- und Anlagenführer/-in oder Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d) zu dir passt!

Treffpunkt am Unternehmen: Spezialgeräte Schmölln Ablängtechnik GmbH, Industriering 7 in Schmölln/OT Nitzschka.

Mittagessen wird für dich gestellt.

Betriebsrundgang mit Eltern möglich.

>> Hier anmelden

26.10.2020(Montag)08:45 - 15:00

Spielkartenfabrik Altenburg GmbH

Beachte: Zum Projekttag hast du 2 Gruppen zur Auswahl. Bitte suche dir eine Gruppe aus und melde dich dafür an.

1. Gruppe:
Lasst uns spielen! Unterstützt wirst du bei diesem Motto seit über 250 Jahren von der Spielkartenfabrik Altenburg GmbH. Zum Projekttag im Unternehmen stellst du Spielkomponenten zusammen, damit ein komplettes Spiel auf die Reise geschickt werden kann. Außerdem wird die Flachbettstanze erklärt und ein neues Werkzeug vorbereitet. Finde so heraus, ob der Ausbildungsberuf Packmitteltechnologe/-in zu dir passt!

Treffpunkt am Unternehmen: Spielkartenfabrik Altenburg GmbH, Leipziger Straße 7 in Altenburg.

Mittagessen wird für dich gestellt.

>> Hier anmelden

26.10.2020(Montag)08:45 - 15:00

Spielkartenfabrik Altenburg GmbH

AusgebuchtBeachte: Zum Projekttag hast du 2 Gruppen zur Auswahl. Bitte suche dir eine Gruppe aus und melde dich dafür an.

2. Gruppe:
Von der Idee zum fertigen Spiel! Bei dem Projekttag in der Spielkartenfabrik Altenburg GmbH lernst du den Ausbildungsberuf Industriekaufmann/-frau kennen. Während der Ausbildung in diesem Beruf durchläufst du verschiedene Abteilungen des Unternehmens. So beginnt auch dieser Tag mit der Anfrage eines Kunden und du verfolgst diese auf dem Weg durch die Spielkartenfabrik Altenburg GmbH. Du lernst das Zusammenspiel verschiedener Bereiche bis hin zur Produktion kennen und kannst so herausfinden, ob der Ausbildungsberuf zu dir passt!

Treffpunkt am Unternehmen: Spielkartenfabrik Altenburg GmbH, Leipziger Straße 7 in Altenburg.

Mittagessen wird für dich gestellt.

>> Hier anmelden

 

Löse einen Tag lang spannende Praxisaufgaben, probiere Ausbildungsberufe aus und lerne Ostthüringer Unternehmen kennen. Du findest heraus, welcher Beruf dir Spaß macht und am besten zu dir passt. Du kannst sogar Bewerbungsunterlagen für Praktika, Ausbildung oder Ferienjobs zu den Projekttagen abgeben. Suche dir einfach die Projekttage aus, auf die du Lust hast und die dich interessieren. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Region

Anmeldung & Info per Telefon gewünscht?

Unter Tel. 0365 8553-213 kannst du dich auch telefonisch für Projekttage anmelden oder anrufen, wenn du Fragen zum College hast.